Kunden

Sie wollen einen Netzanschluss beantragen, suchen ein zugelassenes Installationsunternehmen oder möchten Strom oder Gas aus eigener Erzeugung in das öffentliche Netz einspeisen? Dann sind Sie hier richtig! Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte.

Kontaktadresse für Service und Beschwerden Nach Oben


Sie sind mit unseren Leistungen einmal nicht zufrieden?
Dann erreichen Sie uns unter:

Hanau Netz GmbH
Leipziger Straße 17
63450 Hanau
Tel.: 06181 365-13
E-Mail: info@hanau-netz.de

- - - - -

Sollte Ihr Anliegen die Liefersparten Elektrizität in Niederspannung und/oder Erdgas in Niederdruck betreffen und wir Ihr Anliegen nicht zu Ihrer Zufriedenheit lösen können, dann können Sie sich für ein Streitbeilegungsverfahren gemäß § 111b EnWG an den Schlichtungsstelle Energie e.V. wenden:

Schlichtungsstelle Energie e. V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin
Telefon: 030 2757240–0
E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de
Homepage: www.schlichtungsstelle-energie.de

Die Hanau Netz GmbH ist zur Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren verpflichtet.

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur hält allgemeine Informationen zum Energiemarkt bereit und unterstützt bei Schwierigkeiten mit Energieunternehmen:

Verbraucherservice der Bundesnetzagentur
Postfach 8001
53105 Bonn
Telefon: 030 22480500
E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de


Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereit. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Tsm-logos Horizontal4

Störungs-Nummer

Ausrufezeichen75px

Im Notfall wählen Sie die Störungs-Hotline 0800 365-2000.

Zählerstände

Zählerstände teilen Sie uns unter der Telefonnummer 365-446 mit.

Defekte Straßenbeleuchtung

Bitte melden Sie defekte Straßenbeleuchtung per Formular.

Zum Formular

Informationspflicht

Anpassungsmaßnahmen nach §13 Abs. 2 EnWG:

Meldungen